Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. zur Kenntnis genommen

Mutterherz

Zuerst wünschen sie sich uns sehnlichst, dann freuen sie sich n´Wolf, wenn es geklappt hat. Sie werden ganz rührig, wenn sie an die Zukunft mit uns denken und planen unser gemeinsames Leben auf Jahre im Voraus. Mütter bangen und ertragen ungeahnte Schmerzen, wenn sie uns das Leben schenken, um uns direkt danach liebevoll an ihre Brust zu drücken.

Mütter sind doch die Besten, oder?

Sie füttern uns, wischen uns den A…. ab, ziehen uns an und aus, baden uns und stellen ihr Leben (zumindest die ersten Jahre) ganz in unseren Dienst. Wenn wir vom Klettergerüst fallen oder ihre Lieblingsvase fallen lassen, trösten sie uns und kaufen uns ein Eis. Sie lehren uns, was Gut und was Böse ist. Sie drücken ein Auge zu, wenn wir flunkern und schimpfen, wenn wir überall unsere Spielsachen verteilen. Später stehen sie an unserer Seite, wenn der erste Kindergarten- oder Schultag kommt und streicheln uns aufmunternd über den Kopf. Sie beraten uns stylingmäßig und bestehen hartnäckig darauf, dass man im Winter unbedingt eine Mütze tragen sollte. Die ersten Anzeichen einer Erkältung erkennen Mütter Lichtjahre vor uns. Sie sitzen mit uns stundenlang beim Arzt und pflegen uns dann aufopferungsvoll. Mit dem Satz „Erst die Hausaufgaben!“ bringen sie uns zur Weißglut, gehen auch todmüde zu Elternabenden und setzten sich für uns ein, wenn wir was verbockt haben. Unseren ersten Liebeskummer bekämpfen sie mit „…das wird schon wieder…“.

Sie nerven uns mit gutgemeinten Ratschlägen, und erzählen den Nachbarn voller Stolz, dass wir die Abschlussprüfung geschafft haben. Mütter weinen, wenn wir unsere erste eigene kleine Wohnung beziehen. Später schauen sie „nur mal so“ nach dem Rechten. Sie geben uns Finanzspritzen, wenn es mal nicht so gut läuft und kochen das leckerste Mittagessen, wenn wir sonntags mal vorbeikommen. Sie hüten unsere Kinder und halten uns den Rücken frei.

Mütter sind Vorbilder

Mütter geben uns in der Regel Halt, Geborgenheit und Sicherheit. Von Müttern können wir unter anderem lernen, was bedingungslose Liebe ist, wie man gleichzeitig hart und weich sein kann, wie man sich selbst lieben kann und wie wertvoll Unabhängigkeit sein kann. Sie sind unsere Wegweiser, Rollenvorbilder und beeinflussen unterschwellig unsere Partnerwahl. Oft genug wollen wir aber sein, wie unsere Mütter nicht sind. Erst später lernen wir zu verstehen warum. Aber hey, unsere Kinder werden vielleicht auch so über uns denken.
Also, verdammt nochmal: VERGESST DEN MUTTERTAG NICHT!

Schönste Muttertagsgeschenke

Zeigt euren Müttern, dass ihr sie schätzt und an sie denkt. So oft Ihr könnt! Dazu braucht es keinen Muttertag, aber schenkt euren Müttern zum Muttertag mehr als das wöchentliche Telefonat oder den sonntäglichen Besuch. Das schönste Geschenk, das die meisten Eltern sich wünschen, ist gemeinsame Zeit mit ihren Kindern. Na ja, zumindest, wenn die Kinder schon aus dem Haus sind ;-) Eine gemeinsame Unternehmung oder ein Erlebnis bieten sich da wunderbar an. Unser Vorschlag: Ein Erlebnis-Gutschein für eine der vielen Sightseeing Möglichkeiten in Hamburg, wie zum Beispiel eine erfrischende Stadtrundfahrt in einem Cabrio-Doppeldeckerbus, ein lustiger Reeperbahnrundgang oder eine romantische Hafenfahrt durch den abendlichen Hamburger Hafen.

Aber das müsst Ihr ja wissen….

Geschenkgutschein zum Muttertag bestellen

Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Bezahlmethoden

  • Keine zusätzlichen Gebühren
  • sichere Abwicklung
  • SSL - Verschlüsselung

Geschenkgutschein

Zu den Hamburg Geschenkgutscheinen

Sie haben ein Geschenkgutschein erhalten und möchten diesen nun einlösen? Dann klicken Sie bitte auf folgenden Link:

Geschenk einlösen

Infozentrale

Sie haben Fragen über uns und wie wir arbeiten? Hier können Sie sich informieren.

Partnerbereich

Kontakt

Lassen Sie sich gerne von unserem freundlichen Team beraten! Telefonisch können Sie uns montags bis sonntags unter der

Tel.: 040 - 181300440 info [at] sightseeing-kontor.de

erreichen, oder senden Sie uns einfach Ihre Anfrage. Unsere Mitarbeiter freuen sich über Ihren Anruf.

Öffnungszeiten
Mo.-Fr.: 9:00 - 19:00 Uhr
Sa. : 10:00 - 16:00


zum Anfrageformular