Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. zur Kenntnis genommen

Hamburg steht Kopf!

Zum 829. Mal wird eine große Party an der Hafenkante in Hamburg gefeiert und unzählige Highlights machen das größte maritime Fest der Welt zu einem Erlebnis für Groß und Klein.

Als Graf Adolf III. von Schauenburg den Hamburgern die Nachricht überbrachte, Kaiser Friedrich Barbarossa hätte am 07. Mai 1189 der Stadt einen Freibrief über Zollfreiheit für ihre Schiffe auf der Elbe von der Stadt bis zur Nordsee erteilt, war die Freude groß. Der Grundstein zum Aufstieg als wohlhabende Handelsstadt war gelegt und das Datum wird von den Hamburgern als die Geburtsstunde des Hamburger Hafens betrachtet. Dass der Original-Freibrief nie aufgetaucht ist, ist eine andere Geschichte ;-)

Vier Tage Programm zu Lande und auf dem Wasser

In diesem Jahr feiert Hamburg zum 829. Mal und wegen Himmelfahrt gleich vier Tage Hafengeburtstag. Das wie immer aufregende Programm ist mit Klassikern und neuen Events randvoll gespickt. Über die Ein- und Auslaufparaden der Schiffe, das Schlepperballett und das Feuerwerk freuen sich Familien, Schiffsfans und deutlich mehr als 1 Mio. Besucher aus der ganzen Welt.

Hafengeburtstag GroesFeuerwerk SightseeingKontor

Es wird voll auf der Elbe

Mehr als 300 Schiffe werden in Hamburg erwartet: Großsegler, wie die Alexander von Humboldt oder das größte noch fahrende Segelschiff der Welt, die Sedov. Museumsschiffe, Hochseeschlepper bis hin zu großen Kreuzfahrtschiffen, wie die AIDA. Während der Einlaufparade am 10.05.2018 kann man dieses who is who der maritimen Welt in Aktion von der Hafenkante aus bewundern. Viele Schiffe lassen sich nach dem Festmachen während der Liegezeit in Hamburg auch besichtigen.

hafengeburtstag hamburg schiffe auf der elbe

Kinder sind herzlich willkommen

Für die jüngsten Besucher im Programm ist unter anderem ein maritimes Kinderfest mit Piraten-Tattoo-Wettbewerb, Kletter-Parcours und Unterwasserwelt im Spielmobil. Ältere Kinder können bei einer Schatzsuche in der Speicherstadt oder einer Fahrt im Boot der Bundeswehr eine aufregende Zeit erleben.

Auch die "Elphi" ist dabei

Erstmals wird auch ein Konzert in der Elbphilharmonie auf einer auf dem Platz der Deutschen Einheit installierten Leinwand live übertragen. Das NDR Elbphilharmonie Orchester wird Gustav Holsts "Planeten"-Suite und John Williams' "Star Wars"-Filmmusik zum Besten geben.

Hafengeburtstag Hamburg Begleitfahrt Sightseeing Kontor

Sicher ist sicher

Die Kosten für den Hafengeburtstag sollen bei rund einer Million Euro liegen. Davon müsse die Stadt bis zu 200.000 Euro tragen. Um die Sicherheit zu gewährleisten, werden an den Zugängen zur Festmeile Betonblöcke aufgestellt. Zudem sind neben der Polizei auch ständig bis zu 350 private Sicherheitsleute im Einsatz.

Programm zum 829. Hafengeburtstag Hamburg zum ausdrucken

Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Bezahlmethoden

  • Keine zusätzlichen Gebühren
  • sichere Abwicklung
  • SSL - Verschlüsselung

Geschenkgutschein


Sie haben ein Geschenkgutschein erhalten und möchten diesen nun einlösen? Dann klicken Sie bitte auf folgenden Link:

Geschenk einlösen

Infozentrale

Sie haben Fragen über uns und wie wir arbeiten? Hier können Sie sich informieren.


Partnerbereich

Kontakt

Lassen Sie sich gerne von unserem freundlichen Team beraten! Telefonisch können Sie uns montags bis sonntags unter der

Tel.: 040 - 696327760
info [at] sightseeing-kontor.de

erreichen, oder senden Sie uns einfach Ihre Anfrage. Unsere Mitarbeiter freuen sich über Ihren Anruf.

Öffnungszeiten
Mo.-Fr.: 9:00 - 19:00 Uhr
Sa. : 10:00 - 16:00

zum Anfrageformular