Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. zur Kenntnis genommen

Elbstrände in Hamburg

Die Elbe gehört zu Hamburg wie die Sterne in den Himmel. Die Möwen kreisen über den Fischbuden auf der Suche nach einem Leckerbissen und der Hamburger Hafen ist aus der Ferne zu hören. Das alles macht Hamburg besonders. Die Landungsbrücken und der Elbstrand sind inzwischen gut besucht und bei gutem Wetter ist es sehr schwer einen angenehmen, ruhigen Platz an der wunderbaren Elbe zu finden. Im folgenden Artikel handelt es sich um paradiesische Orte am Elbufer, die manch Hamburger nicht kennt.

Es ist bundesweit bekannt, dass Hamburg nicht viele Sommerstunden hat; deshalb sind die Sandstrände, Beachclubs und Cafés an den Landungsbrücken überfüllt. Der Andrang kann für den einen oder anderen Gast sehr schnell anstrengend werden. Wir haben für Sie drei Orte an der Elbe herausgesucht, an denen Sie sich ohne Stress ausruhen können. 

Geheimtipp an der Elbe:

Um den Massen an den Landungsbrücken zu entfliehen, muss man oft gar nicht weit fahren. Steigen Sie auf die Hafenfähre 62 in Richtung Finkenwerder. Die Hafenfähre fährt nämlich nicht nur zum ebenfalls überfüllten Elbstrand Ovelgönne; Die Endstation „Finkenwerder“ oder auch das „Dockland“ wirken auf den ersten Blick nicht sehr einladend, wenn es darum geht sich an einen ruhigen Ort an der Elbe zu setzen, doch dieser Eindruck trügt. Das schiffartig aussehende Bürogebäude, bietet auf seiner Dachterrasse einen atemberaubenden Blick auf die Elbe und den Hafen. Gemütlich am Ufer sitzen war gestern, Sie setzten sich auf eine der zahlreichen Treppenstufen und genießen eine einzigartige Aussicht.

Mit der Fähre 62 erreichen Sie die Haltestelle „Finkenwerder Landungsbrücke“ und von dort steigen Sie um auf die Fähre 64 um dann an der Haltestelle „Rüschpark“ auszusteigen. Von Dort geht es mit den sogenannten Balkonen los. Diese bieten einen einzigartigen Blick auf das gegenüberliegenden Treppenviertel in Blankenese und auf Airbus, den größten Arbeitgeber Hamburgs. Neben den Aussichtsplattformen, befindet sich ein Wikinger-Spielplatz, auf dem sich Kinder wie waschechte Hanseatische Piraten fühlen können oder sie steigen auf den begehbaren Leuchtturm, der den Blick auf die Niederelbe und Umgebung zulässt. 

Das Alte Land 

Hamburg ist die grünste Großstadt Deutschlands und das wird im Alten Land deutlich. Was kaum einer weiß: Direkt an den Obst- und Kirschhöfen findet man beeindruckende, ruhig gelegene Sandstrände. Wenn Sie mit der Hafenfähre 62 an den „Finkenwerder Landungbsrücken“ angekommen sind, nehmen sie den 150 in Richtung „Cranz Estebogen“, steigen an „Sperrwerk Estemündung“ aus um dann in die Buslinie 2708 in Richtung „Haddorf, Siedlung“ umzusteigen. Ihr Ziel ist mit der Haltestelle „Wisch, Fährhaus Kirschenland“ erreicht. Hinter dem Deich, den Sie als erstes sehen, versteckt sich ein langer, ruhiger Elbstrand direkt gegenüber von der Insel Hanskalbsand und der Schiffsbegrüßungsanlage in Wedel. 

Da die jeweiligen Fahrten viel Zeit in Anspruch nehmen, sollten Sie sich einen ganzen Tag für die Ausflüge einplanen, doch an den verschiedenen Zielorten angekommen hat sich jeder Kilometer gelohnt. Genießen Sie Hamburg von einer anderen Seite und lassen Sie die Seele für einen Tag am Ufer des vierzehntgrößten Flusses Europas baumeln. 

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Tag in der schönsten Hansestadt der Welt!

 

Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Bezahlmethoden

  • Keine zusätzlichen Gebühren
  • sichere Abwicklung
  • SSL - Verschlüsselung

Geschenkgutschein

Zu den Hamburg Geschenkgutscheinen

Sie haben ein Geschenkgutschein erhalten und möchten diesen nun einlösen? Dann klicken Sie bitte auf folgenden Link:

Geschenk einlösen

Infozentrale

Kontakt

Lassen Sie sich gerne von unserem freundlichen Team beraten! Telefonisch können Sie uns montags bis sonntags unter der

Tel.: 040 - 181300440 info [at] sightseeing-kontor.de

erreichen, oder senden Sie uns einfach Ihre Anfrage. Unsere Mitarbeiter freuen sich über Ihren Anruf.

Öffnungszeiten
Mo.-Fr.: 9:00 - 19:00 Uhr
Sa. : 10:00 - 16:00


zum Anfrageformular